BENS Insider

Wie können Sie unsere Erfahrungen zu Ihren Gunsten verwandeln - kostenlose professionelle Materialien helfen Ihnen bei der Implementierung von Best Practices ohne Ärger

  • Alle
  • Sicherheitsdatenblätter
  • UFI / PCN
  • ADR
  • Biozide
  • REACH
  • Andere
Vor kurzem von ""

SDB | 09. Okt 2018

Mein Vater sagte mir das oft.

Damals habe ich es nicht richtig verstanden.

Aber immer mehr wird mir klar, wie recht er hatte.

Oft nehme ich an Geschäftstreffen teil, wo die Leute mit Allem einverstanden sind und sogar die Lösung, die ihnen viel Zeit, Energie und Geld sparen würde, anregen. 

Aber dann passieren gewöhnlich zwei Sachen.

Entweder werden die Sachen sehr schnell realisiert. Die Resultate kommen dann schneller als erwartet und die Kunden fragen auf einmal, wieso ich sie nicht  früher kontaktiert habe.

Oder passiert nach dem Treffen und der Vereinbarung ... absolut nichts.

Dann frage ich mich: was habe ich falsch gemacht? Wieso es in diesem Fall anders war? Wenn die Leute Probleme haben und Hilfe brauchen, wieso passiert nichts? Was ist das schlimmste, was ihnen passieren könnte, wenn sie es versuchen würden?

Wenn sie also beim Treffen mit allem einverstanden waren und der Leiter gesagt hat, das unsere Lösung etwas wäre, was sie brauchen, wieso haben sie nichts dafür getan?

Und es wurde mir endlich klar.

Wie auch immer ihre Entscheidung ist ... sie hat nichts damit zu tun, was wir anbieten. Auch nicht damit, wie sie mich gefunden haben. Oder mit ihren aufrichtigen Reaktionen.

Es war tatsächlich nicht die richtige Zeit.

Vielleicht haben sie noch nicht genug Probleme. Oder die richtigen Informationen sind noch nicht zum Exekutivdirektor gekommen. Vielleicht haben sie einfach nicht verstanden, wie unser Angebot ihre Produktivität steigern könnte.

Es könnte sogar der Finanzdirektor einbezogen werden, er hat aber nicht gesehen, wie unsere Lösung ihre Resultate ausbessern könnte. Vielleicht haben manche Mitarbeiter beim Treffen Angst um ihre Jobs bekommen. Oder ihre aktuelle Geschäftsumgebung fordert von ihnen noch keine Suche nach besseren Lösungen ...

Nur sie wissen, wieso die Zeit für diese Entscheidung nicht richtig war.  

Jetzt verstehe ich das und versuche mich daran zu halten. Es erinnert mich auf etwas, für was ich glaube, dass einst David Ogilvy gesagt hat: »Der Kunde kauft dann, wenn er bereit ist zu kaufen und nicht dann, wenn Sie es ihm verkaufen wollen.«

Weil aber unser Geschäft auf Zeit basiert, versuchen wir unseren Kunden entsprechende Inhalte zu bieten, die ihnen helfen, ihr Geschäft zu erweitern. Wir streben das 24 Stunden am Tag, jeden Tag an.

Und vor allem ...

Ich warte auf die richtige Zeit.

Und Sie? Können Sie Ihre Erfahrungen mit mir teilen?

Haftungsausschluss:
Die Informationen in diesem Blog werden mit äußerster Sorgfalt zusammengestellt. Er dient jedoch nicht der Beratung (zu Chemikalien) und der Anbieter übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Richtigkeit, Genauigkeit und Aktualität der veröffentlichten Inhalte. Wenn Sie Beratung für einen bestimmten Fall benötigen, schreiben Sie uns bitte an bojan.dimic@bens-consulting.com

Zurück zu posten

X
To spletno mesto uporablja piškotke za namen izboljšave delovanja spletnega mesta. Več informacij najdete v naših pravilih o rabi piškotkov.